Kurzprotokoll der Sitzung am 19.10.2016, Videoraum Alte Kirchschule, Beginn : 18.30 Uhr, Ende. ca. 20.30 Uhr

Teilnehmer: im Durchschnitt 20 Personen

Terminfestlegungen und Bekanntmachungen:

  • 03.11.2016 19.00 Uhr Mensa Oberschule – Zukunftswerkstatt : http://www.gn-online.de/nachrichten/demographischen-wandel-zukunftssicher-gestalten-169782.html. Zu dieser Veranstaltung sind alle Bürger der Samtgemeinde herzlich eingeladen, gerade für unsere Idee vom Bürger- und Kulturzentrum könnte dieses sehr interessant sein.
  • 10.11.2016 18.00 Uhr BI Treffen Videoraum Alte Kirchschule
  • 14.11.2016 wahrscheinlich großes Treffen ISEK – genaueres wird noch bekanntgegeben
  • 26.+27.11.2016 Stand der BI auf dem Schüttorfer Weihnachtsmarkt

Aktueller Stand der Dinge:

Arthur Lieske berichtet von der Terminfestsetzung der ersten politischen Runde zum ISEK Prozess am 31.10.2016. Leider wurde die BI zu diesem Termin seitens der Verwaltung bisher nicht geladen, Arthur wird nochmals nachhaken. Ansonsten bleibt der Termin zur großen ISEK-Runde – wahrscheinlich am 14.11.2016. Zu diesem Termin wäre eine sehr hohe Teilnehmerzahl der BI sehr wünschenswert. Arthur wird aus diesem Grunde eine Presseinformation zum aktuellen Stand der BI Arbeit formulieren, in dieser PR soll auf die große ISEK Runde und die inzwischen in der BI beteiligten Vereinen hingewiesen sowie das weitere Interesse an der Zusammenarbeit mit der BI geweckt werden.

In der Sitzung am 10.11.2016 wird die große ISEK Runde weiter vorbereitet. Inhaltlich wird die Position der BI sowohl in Ihrer Ausrichtung wie auch in der Thematik der Standortmöglichkeiten des Bürger – und Kulturzentrum für einige Anwesenden nochmals detailliert geschildert.

Weihnachtsmarktvorbereitung

Daniela Schulte Wieking stellt wie vereinbart LOGO und „Beutel“ für die Idee eines Kulturbeutel`s zum Weihnachtsmarkt vor. Es wird vereinbart, dass Danie 500 dieser Beutel mit LOGO entweder über das Internet oder Ramon de Jong besorgt, die finanziellen Vorleistungen regeln Frieder, Arthur und Winnie.

Nach der Sitzung wurde vereinbart, dass sich eine Untergruppe zur Organisation des Weihnachtsmarktstandes bilden sollte. Erster Termin 25.10.2016 20.15 Uhr bei Danie am Werkshorn 5. Wer Zeit und Interesse verspürt, ist herzlich gerne eingeladen.

Wichtig wäre, dass sich jeder dieses Wochenende nach Möglichkeit ein wenig für eine zeitweise Standbesetzung freihält.

Schüttorf, 22.10.2016

Für die Kurzfassung verantwortlich: Ute Meier-Bergfeld